ABC 1: Ölspur durch PKW

Einsatz 35/2022 am 30.08.2022  um 19:05 Uhr in Stieldorferhohn.

PKW verliert Motoröl. Aufwändiger Einsatz in Stieldorferhohn.

am Dienstagabend wurde die Löscheinheit Bockeroth nach Stieldorferhohn alarmiert. Ein Bürger hatte der Feuer- und Rettungsleitstelle eine etwa 100m lange Ölspur gemeldet. Nach erster Erkundung vor Ort stellte sich schnell heraus, dass die Ölspur deutlich länger ist. Aus diesem Grund wurde die Löscheinheit Ölberg zur Unterstützung hinzugezogen. Zusammen wurden rund 1,5km Ölspur beseitigt. Mit Spezialbindemittel wurde das Öl aufgenommen und die Straße im Anschluß gereinigt. Der Einsatz dauerte rund 3,5 Stunden.